Throwback: Bella Italia

4 Dinge, welche mich immer an meine Italienurlaube erinnern

Es ist verrückt, kennt ihr das, man sieht, hört, schmeckt etwas und aufeinmal reist man 15-20 Jahre in die Vergangenheit! Ich bin gerade am Urlaub planen und schwelge immer wieder in Kindheitserinnerungen. Ich habe ja italienische Wurzeln und daher waren wir früher jedes Jahr in Italien bei unserer Verwandschaft. Wenn ich heute das ein oder andere Produkt sehe, katapultiert es mich wirklich in diese Zeit zurück weil es sehr prägend und schön für mich war. Ich möchte euch ein paar Produkte, Brands etc. vorstellen und meine kleine Urlaubsgeschichte dazu erzählen.

1.) Kleidung

Wir waren in Italien immer im gleichen Ort, und dort gab es genau einen Laden, in welchem wir einkaufen gehen konnten. Immer wenn ich die italienische, zeitlose Brand sehe muss ich an die zahlreichen Shoppingstunden denken, welche wir in unserem Familienurlaub verbracht haben. Die floralen Muster, der gerade Schnitt und die italienische Qualität versetzen mich in mediterane Stimmung und erweckt in mir Urlaubsgefühle und Leichtigkeit. Ähnliche Kleidung gibt es auch bei Alba Moda. Wenn ich also Zuhause mal Fernweh habe, finde ich hier schöne Kleidung, die mich zurückversetzt in den kleinen Laden in Italien.

2.) Essen

Ich sehe diese Kekse super selten in Deutschland und wenn, dann werden gleich 10 Packungen davon gekauft. Mulino Bianco, machen für mich die Kekse meiner Kindheit und vor allem meiner Kindheitserinnerungen! Egal welche Sorte aber es sind die Besten und Leckersten Kekse für mich. Am Besten waren sie am Strand mit ein bisschen Sand zwischen den Zähnen, alle schon leicht zerbröselt in der Packung da sie zwischen den Badesachen zerkrümelt wurden! Bei jedem Urlaub ein muss!

3.) Fotoalbum

Nach jedem Urlaub gab es ein Fotoalbum mit allen Erinnerungen und all den schönen Momenten. Heute schau ich mir die Alben immer so so gerne an und habe auch beschlossen in jeden Urlaub eine Einwegkamera mit zu nehmen um die Bilder Zuhause entwickeln zu lassen. Ich finde es schön, die Erinnerungen nicht nur auf dem Handy zu habe sondern auch haptisch vor sich zu haben. Es ist wie ein Überraschungsei, wenn die entwickelten Bilder kommen und man sie sich anschauen kann. Wenn ich irgenwo Fotoalben sehe, denke ich super gerne an unsere Fotos zurück, welche wir im Urlaub damals geschossen haben. Einwegkameras findet ihr beim DM oder auf Amazon.

4.) Unterhaltung

"Bibi Blocksberg, die kleine Hexe...!" immer und immer und immer wieder! 12 Stunden Autofahrt und ungefahr 3 Kasetten in Dauerschleife! Bibi und Co. sind heute meine Einschlafhilfe, und waren früher die beste Unterhaltung für die endlos scheinenden Autofahrten in den Urlaub.

Dank Spotify höre ich es heute noch echt oft und auf der ein oder andern Fahrt dürfen die Geschichten auch heute nicht fehlen, da ich dann wirklich super abschalten kann.

You Might Also Like:
Search by Tags

© 2018 by Bele Marie, Stuttgart, Germany | IMPRESSUM